Martina Altenrath

Yoga mit Martina

2008 begann mein persönlicher Yogaweg. Zu diesem Zeitpunkt war ich mit Kindererziehung, meinem Job, Hund, drei Katzen und einem großen Haus plus Garten vollkommen ausgelastet. Ich funktionierte nur noch und fühlte mich leer. Ich war auf der Suche nach meinem ganz persönlichen Ausgleich. So lud mich meine Freundin ein, gemeinsam mit ihr einen Hatha Yogakurs zu besuchen und Yoga einfach mal auszuprobieren. Gesagt getan. Ich verliebte mich ab der ersten Stunde in Yoga, war Feuer und Flamme. Sofort beschloss ich, Yoga in mein Leben tiefer und mehr zu integrieren. So vergingen einige Jahre mit vielen unterschiedlichen Yogastilen, die ich ausprobierte (Jivamukti, Astanga, Anahatha und Vinyasa Yoga). 2019 entschied ich mich dann, eine Vinyasa-Yogalehrerausbildung zu machen.

Vinyasa Yoga ist für mich eine wunderbare Art, seinen Atem und Asanas miteinander zu verbinden. Ein Eintauchen in Achtsamkeit, körperliche Herausforderungen annehmen und Veränderungen auf mentaler Ebene zuzulassen.

Spannung und Entspannung, Spaß und Schweiß, ein klarer Kopf und freier Geist sind garantiert.

Namaste

Kurse mit Martina